Projecte Home

Statistik der NGO Projecte Home Balears

Aktuellen Statistiken zufolge war eine von vier Personen, die bei Projecte Home Balears im Jahre 2012 in Therapie ging, abhängig von Kokain. Gefolgt wurde die Droge von Alkohol in 13 Prozent der Fälle und Cannabis, für das sich 8 Prozent behandeln lassen. Unter den 128 Menschen, die vergangenes Jahr Hilfe suchten, ist ein Großteil männlich (85 Prozent), erklärte die Direktorin María José Bonet. Projecte Home ist 1987 gegründetes Programm, das süchtigen Menschen hilft, zurück ins Leben zu finden. Auch bei Solpost, einer ähnlichen Organisation, gab es wie bei Projecte Home einen leichten Anstieg an der Anzahl behandelter Patienten in den letzten zwei Jahren. Ein Großteil der Behandelten ist zwischen 30 und 35 Jahren alt und seit über einem Jahrzehnt abhängig. Eigenen Angaben entsprechend bleiben bei Projecte Home über 90 Prozent während der Therapie von Drogen fern. Allerdings beenden nur weniger als ein Drittel der Süchtigen das Programm.

Advertisements