Krone Bad Nauheim

BAD NAUHEIMS KRONE

Auch südlich von Friedberg gibt es endlich veganes Essen – das Restaurant „Die Krone“ hat einen Teil der Speisekarte den Bedürfnissen der Gäste angepasst und bietet jetzt deftige Leckereien wie Spinatknödel an.

Die Küche in der „Krone“ in Bad Nauheim war bisher für ihre Fleischgerichte wie Rumpsteak, Schnitzel oder Tafelspitz bekannt. Jetzt hat Küchenchef David Tzschirner seine Menükarte erweitert und bietet eine Auswahl an veganen Gerichten an. Da gibt es beispielsweise Carpaccio von Roter Beete mit Trüffelöl, Maldon-Salz, marinierter Rauke und Röstbrot-Chip, (9,50 €), gegrilltes Radicchio mit Orangenfilets, veganer Feta, Walnuss und geröstetem Brot (9,50 €) oder auch Spinatknödel mit Pilzrahm, Walnuss-Parmesan und Salat (13,50 €) nebst Salatvariationen und veganen Desserts. „Wir freuen uns, damit den Wünschen unserer Kunden entgegenkommen zu können“, strahlt Tzschirner.

Am 5. September wird es außerdem den „Krimi bei Tisch“ geben – ein 4-Gänge-Menü mit „mordmäßiger“ Unterhaltung.

Die Krone, Bad Nauheim, Burgstraße 9, Tel. 060328693990, krone-bad-nauheim.de, D/Do–Fr ab 18, Sa/So 11.30–15, ab 17 Uhr

Link

Advertisements