DSC01234Circus Projekt Waldoni

Circus für alle! Mutige Kinder ab 5 Jahren können in offenen Gruppen, die fast täglich trainieren, alle spannenden Zirkusbereiche testen: Jonglage, Trapez, Balance, Handstand oder Seillaufen, für jeden ist etwas dabei. Zusatzgruppen intensivieren einzelne Disziplinen. Während der Schulferien gibt es einwöchige Ferienkurse, an deren Ende eine kleine Show aufgeführt wird. Außerdem organisiert Waldoni jeden Sommer eine zweiwöchige Zirkusreise nach Frankreich.

Kinder- und Jugendzirkus Zarakali

Im Zarakli Zirkus gibt es vom Trapez über das Vertikaltuch und Clownkurse oder Capoeira alles, was das Zirkusherz begehrt. Auch integratives Training wird angeboten; außerdem bietet der Zirkus für jüngere Kids die sogenannten Zirkusspiele, bei denen alle Genres geprobt werden. Jeden Freitagnachmittag während der Schulzeit wird für Interessierte das offene Training auf Spendenbasis angeboten. Während der Schulferien gibt es spezielle Workshops und auch Kindergeburtstage können gefeiert werden.

Wiesbadener Kinderzirkus

Von Akrobatik über Jonglieren zu Luftartistik am Trapez, sogar Einrad fahren erlernen Kinder in der Gruppe der Neun- bis Fünfzehnjährigen und Jugendliche bis im Alter von 20 Jahren. Inhaberin Gabi Keast freut sich über langfristige Beteiligungen am Programm. Für Kinder im Alter von sieben bis neun gibt es spezielle Kursangebote, die nur über einen Zeitraum von vier Monaten laufen (Kostenfaktor 60 €).

Advertisements