DSC01262DSC01263SV Fun-Ball Dortelweil

Rund 2000 Kinder und Jugendliche sind aktiv beim 1996 gegründeten Fun-Ball Dortelweil. Kein Wunder, bieten die 17 Abteilungen doch genug Abwechslung. Die große Turnabteilung fängt mit der Babyfrühförderung an, bei der speziell ausgebildete Trainer den Eltern den Umgang mit den Neugeborenen beibringen. Für Kleinkinder gibt es Eltern-Kind- und das Vater-Kind-Turnen. Beliebt sind beim SV auch Badminton, Tanzen und Handball. Außerdem gibt es Feriencamps und einmal im Jahr die Kinderfreizeit.

TG Bornheim 1860 e.V.

Bei der TG Bornheim geht’s schon vor der Geburt mit Schwangerenyoga und dem Kurs „Fit mit Babybauch“ los. Ab dem Alter von vier Wochen wird die Babymassage geboten und der neue Kurs „Zauberhafte Babyhände“ bringt Kids noch vor den ersten Worten eine Art Gebärdensprache bei, um eigene Bedürfnisse auszudrücken. Die Eltern können derweil im Park bei „Fit mit Kinderwagen“ mitmachen. Größeren Kids stehen Programme wie Jazzdance, Gymnastik, Karate, Yoga oder Capoeira zur Verfügung. Auch neu: Das Meerjungfrauenschwimmen mit der sogenannten Mono-Flosse, bei der getaucht wird wie Arielle.

TSG Nordwest 1898 e.V.

In den 20 Abteilungen der TSG sind über 3000 Mitglieder aktiv – davon über die Hälfte Kinder und Jugendliche. Das Steckenpferd des Vereins ist übrigens Turnen und Tanzen. Eltern können zum Eltern-Kind-Turnen bereits mit Kleinkindern kommen, in späterem Alter gibt es Turngruppen nur für Kinder. Auch die Tanzabteilung mit Kindertanzen ab 4 ist beliebt. Dabei soll vor allem der Spaß am Tanzen und die Gemeinschaft gestärkt werden. Außerdem gibt es Volleyball-, Basketball- und Handballgruppen.

TSG Fechenheim 1860 e.V.

Auch in Fechenheim geht’s rund! Während die Anderthalbjährigen beim Eltern-Kind-Turnen gerne willkommen sind, können sich Größere in Leichtathletik, Kampfsportarten und Kinderturnen erproben.

TSV Ginnheim

Spannend: Neben Eltern-Kind-Turnen und einem breit gefächerten Turnangebot für Kinder gibt es Tischtennis, Kegeln oder Badminton. Die Ginnheimer Spatzen im Alter von 4 bis 16 Jahren singen und tanzen gemeinsam und üben Theaterstücke ein.

Turnerbund Wiesbaden

Der Turnerbund bietet nicht nur das von einer Diplomsportlehrerin betreute Kleinkinderturnen ab 2 Jahren an, sondern auch Turnen für Kids ab 5 Jahre ohne Teilnahme der Eltern. Neben Turnen wird auch Ballett, Tanz und Karate angeboten. Wichtig: Jungs und Mädchen sind in allen Kursen getrennt. Der Beitrag von monatlichen 6 € gilt für „Kinder“ einschließlich 19 Jahre und kann jedes Vierteljahr gekündigt werden.

Advertisements