IK 48 - Arbeitslose

Ibiza-Stadt – Frohe Neuigkeiten vom Arbeitsmarkt: Die Arbeitslosenquote auf den Balearen sinkt. Im Dezember waren nur noch 66.908 Personen ohne Beschäftigung. Das sind 8.876 weniger als im gleichen Monat des Vorjahres (11,71 Prozent) und immer noch 1.487 weniger Arbeitslose im Vergleich zum November (2,17 Prozent). Auch in ganz Spanien gibt es immer weniger Menschen, die von Arbeitslosengeld leben müssen: Das Jahr 2016 endet national mit 3.702.974 Erwerbslosen, was 390.534 beziehungsweise 9,54 Prozent weniger ausmacht als noch 2015. Die Zahl der unbefristet Beschäftigten hat sich dabei um 13,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr verbessert, mehr als doppelt so sehr wie die der saisonal Angestellten.

Advertisements